Ihr Buchhändler

in Pasewalk



  
Was ist die Aktion Lesetüte?

Jetzt fragen Sie sich vielleicht „Was ist denn eine „Lesetüte“?“

Die „Lesetüte“ selbst ist eine Blankotüte. In ihr befinden sich ein Erstlesebuch, ein Stundenplan, ein Lesezeichen und ein Elternbrief mit Tipps zur Leseförderung.  Die leeren Tüten werden vor den Sommerferien von den Schülern der ersten Klassen nach Lust und Laune gestaltet.

Am Ende des Schuljahres sammeln wir diese Tüten wieder ein, befüllen sie und geben sie wieder in die Schulen.

Am Anfang des neuen Schuljahres übergeben die Schüler der jetzt zweiten Klasse, die von ihnen gestalteten Tüten an die neuen Erstklässler.

Seit 2011 haben wir Buchhändler durch den Börsenverein des Deutschen Buchhandels die Möglichkeit, Grundschulen die „Lesetüte“ anzubieten. Diese Aktion ist in Kooperation mit den Verlagen Oetinger und Arena entstanden und soll die Lust am Lesen und die Integration der Jüngsten fördern.


Wir waren sofort begeistert von der Aktion!

Folgende Schulen konnten wir für  diese Aktion gewinnen:

  • Ueckertalschule Pasewalk
  • Grundschule Am See Löcknitz
  • Grundschule Penkun
  • Grundschule Mewegen
  • Grundschule Strasburg
  • Grundschule Werbelow
  • Grundschule Woldegk
  • Grundschule Jatznick